City Link

Prototyp-Entwicklung einer Smart City App

Mit City Link haben wir einen Prototyp für eine App entwickelt, die Einwohnern die digitale Nutzung des städtischen Angebotes ermöglicht. Zielsetzung war es, mit dem Prototypen weitere Kooperationspartner für das Projekt zu gewinnen.

IconProduktmanagement
IconBackend Entwicklung
IconiOS & Android App
Kunde
items
Zeitraum
Mai 2018
Technologien
Woche 1
Produktplanungs-Workshop
Woche 2
Produktkonzept
Woche 3 & 4
Entwicklung & Testing
Prototyp

Projektvorgehen

hochzehn hat das Produktkonzept, Design und die Entwicklung des Prototypen für items übernommen. In einem ersten Produktplanungs-Workshop wurden auf Basis der Kundenidee mögliche Features einer städtischen App analyisiert und priorisiert. Anhand der Ergebnisse des Workshops konnte dann ein Produktkonzept inklusive UI Design erstellt werden.
In der 2 wöchigen Entwicklungsphase wurde daraufhin der Prototyp für eine iOS und Android App erstellt, der die wichtigsten Kernfeatures beeinhaltet.

Technische Details

Wir haben den Prototyp mit NativeScript auf Angular-Typescript-Stack für Android und iOS als native App entwickelt. Fun-Fact: Dieser Stack war neu für uns, und nach wenigen Tagen Einarbeitung konnten wir den Prototyp entwickeln und gleichzeitig den Hunger nach neuen Technologien stillen.

Im Backend kam die Firebase Realtime Database als NoSQL-Datenbank zum Einsatz. Insbesondere die Echtzeit-Synchronisation aller App-Clients bei Datenänderungen vermittelte in Demonstrationen des Prototyps das Gefühl, eine nahezu fertige App in der Hand zu halten.

Wegen der kurzen Zeit für die Fertigstellung des Prototypen haben wir einige Abkürzungen genommen: Tests und besonders sauberer Code blieben auf der Strecke, beides hätte sich innerhalb der Entwicklungsphase nicht rentiert. Stattdessen hatten wir rapide Code-Integration, Commits gingen oft direkt in den master-Zweig. Fehlende Automatisierung der Builds wurde durch entsprechende Dokumentation aufgefangen.

Ralf Leufkes,
Innovation Management items GmbH:

„Mit hochzehn haben wir einen Partner gefunden, der uns bei dem gesamten Prozess der Produktentwicklung unterstützt und geholfen hat. Vom Verstehen des Problems, dem Ausloten von möglichen Lösungsansätzen – immer mit einem nutzerzentrischen Blick – und den ersten prototypischen Produktansätzen, alles aus einer Hand. Hervorzuheben ist in dem gesamten Prozess der klare Fokus auf unsere Bedürfnisse gewesen – hochzehn war immer Moderator aber nie Richtungsgeber. Auf diesem Wege Evaluierung – Problemidentifizierung – Personas und Userjourneys – Prototyping – sind wir mit CityLink zu einem Ergebnis gekommen auf das wir ohne die Unterstützung von hochzehn niemals gekommen wären. Einfach klasse!“
Kontakt+49 (0) 251 149 823 30
hello@hochzehn.com
MünsterHafenweg 16
48155 MünsterFinde uns
KölnMarzellenstraße 43 a
50668 KölnFinde uns
ImpressumDatenschutz© 2019 Hochzehn GmbH & Co. KG